Entenbrust auf Steckrüben-Möhren-Kartoffelgemüse

Entenbrust auf Steckrüben-Möhren-Kartoffelgemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Kartoffeln 
  • 400 Steckrübe 
  • 300 Möhren 
  • 20 Butter oder Margarine 
  •     getrockneter Majoran 
  • 300 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 2   Entenbrüste (à ca. 400 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1   Stange Porree (Lauch) 
  • 400 ml  Entenfond (Glas) 
  • 2-3 EL  dunkler Soßenbinder 
  •     Majoran 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln, Steckrübe und Möhren schälen, waschen und in Würfel schneiden. Fett in einem Topf erhitzen. Gemüse und Kartoffeln darin anbraten, mit Majoran würzen. 250 ml Brühe zugießen, aufkochen und ca. 20 Minuten schmoren lassen.
2.
Rest Brühe nach und nach zugießen. Entenbrüste waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der Hautseite nach unter ca. 5 Minuten scharf anbraten, dann von der Fleischseite 5 Minuten braten.
3.
Entenbrust herausnehmen, Pfanne mit dem Fett beiseite stellen. Fleisch auf die Fettpfanne der Backofens legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten braten.
4.
Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. 10 Minuten vor Ende der Schmorzeit zum Gemüse geben. Entenfett in der Pfanne erhitzen. Entenfond zugießen, aufkochen und mit Soßenbinder binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Entenbrüste herausnehmen, in Scheiben schneiden. Gemüse und Fleisch auf Tellern anrichten. Mit Majoran garnieren. Soße extra dazureichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 610 kcal
  • 2560 kJ
  • 42g Eiweiß
  • 39g Fett
  • 20g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved