Erbsensuppe mit Kasseler

Erbsensuppe mit Kasseler Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750   Kasselerkotelett mit Knochen 
  • 300 geschälte, getrocknete grüne Erbsen 
  • 1 Bund  Suppengrün 
  • 400 Kartoffeln 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3 Stiel(e)  glatte Petersilie 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kasseler in 1 Liter Wasser aufkochen und die Erbsen zufügen. Zugedeckt ca. 45 Minuten garen. Suppengrün putzen, waschen und würfeln. Kartoffeln schälen, waschen und ebenfalls würfeln. Gemüse und Kartoffeln ca. 15 Minuten vor Ende der Garzeit zu den Erbsen geben und mitgaren.
2.
Kasseler aus dem Eintopf nehmen. Fleisch vom Knochen lösen und in Würfel schneiden. Fleisch zur Suppe geben, alles mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie in Streifen schneiden und über den Eintopf streuen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 63g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 48g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved