Erdbeerquark mit Schoko-Kokos-Soße

Aus LECKER 5/2009
5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 50 g   Zartbitter-Schokolade  
  • 1–2 EL   Kokosraspel  
  • 250 g   Erdbeeren  
  • 500 g   Magerquark  
  • 4 EL   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
75 g Sahne erwärmen. Schokolade in Stücke brechen und in der Sahne unter Rühren schmel­zen. Kokosraspel unterrühren. Etwas abkühlen lassen.
2.
Erdbeeren waschen, putzen und, bis auf 2 große Beeren, klein schneiden. Hälfte Erdbeeren mit dem Stabmixer pürieren. Quark, Zucker, Vanillin-Zucker und Erdbeer­püree verrühren. Restliche Sahne steif schlagen.
3.
Erst Sahne, dann klein geschnittene Erdbeeren unterheben.
4.
Erdbeerquark in vier Gläser füllen und mit der Schokosoße beträufeln. Übrige Erdbeeren in Scheiben schneiden und darauf verteilen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 420 kcal
  • 19 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 31 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved