Erdnussbuttertorte mit Schokofrosting

Aus LECKER-Sonderheft 1/2013
Erdnussbuttertorte mit Schokofrosting Rezept

Zutaten

Für Stücke
  •     etwas + 250 g weiche + 250 g weiche Butter 
  •     etwas + 275 g Mehl 
  • 120 + 2 EL Erdnüsse (geröstet und gesalzen) 
  • 330 Zucker 
  • 250 Erdnussbutter (Glas) 
  • 4   Eier (Gr. M) 
  • 1 Messerspitze  Natron 
  • 1 TL  Backpulver 
  •     Salz 
  • 1 Päckchen  Vanillezucker 
  • 150 saure Sahne 
  • 400 Doppelrahmfrischkäse 
  • 500 Puderzucker 
  • 80 Kakaopulver 

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
Zwei runde Springformen (à 26 cm Ø) fetten und mit Mehl ausstäuben. Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller). Für den Teig 120 g Erdnüsse hacken. 250 g Butter, Zucker und Erdnussbutter mit den Schneebesen des Rührgeräts schaumig rühren.
2.
Eier nacheinander unterrühren. 275 g Mehl, Natron, Backpulver, 1⁄2 TL Salz und Vanillezucker mischen. Unter die Zucker-Eier-Masse rühren. Saure Sahne und gehackte Erdnüsse kurz unterrühren. Teig in die Formen geben und glatt streichen.
3.
Im heißen Ofen ca. 40 Minuten backen (Stäbchenprobe; s. Seite 71). Kuchen herausnehmen, in den Formen auskühlen lassen.
4.
Für das Schokofrosting erst Frisch­käse, 250 g Butter und Hälfte Puderzucker mit den Schneebesen des Rührgeräts glatt rühren. Dann den Rest Puderzucker und Kakaopulver zugeben und alles bei höchster Stufe ca. 4 Minuten aufschlagen.
5.
Kuchenböden aus den Formen lösen. Ca. 1⁄3 Frosting auf einen Kuchenboden streichen und den zweiten Boden darauflegen. Kuchen rundherum mit restlichem Frosting locker einstreichen. Mit ca. 2 EL Erdnüssen bestreuen.

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 680 kcal
  • 10g Eiweiß
  • 43g Fett
  • 62g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved