close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Erdnusscreme-Cheesecake mit Schoko und Karamell

Aus LECKER-Sonderheft 3/2012
5
(1) 5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stücke
  • 200 g   + etwas Mehl  
  • 75 g   brauner Zucker  
  •     Salz  
  • 125 g   kalte Butter  
  • 1   Ei + 3 frische Bio-Eiweiß (Gr. M) 
  • 250 g   Zartbitterschokolade  
  • 250 g   Schlagsahne  
  • 25 g   Kokosfett (z. B. Palmin) 
  • je 50 g   Mandeln und Haselnusskerne  
  • 50 g   geröstete Erdnüsse ohne Salz  
  • 4 Blatt   Gelatine  
  • 500 g   Doppelrahmfrischkäse  
  • 50 g   + 75 g + 100 g Zucker  
  • 100 g   cremige Erdnussbutter (Glas) 
  •     Backpapier  

Zubereitung

75 Minuten
einfach
1.
Für den Mürbeteig 200 g Mehl, braunen Zucker und 1 Prise Salz mischen. Butter in Stückchen und 1 Ei zufügen. Erst mit den Knethaken des Rührgeräts, dann kurz mit den Händen glatt verkneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen.
2.
Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Boden einer Springform (ca. 26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Teig darauf ausrollen und den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen.
3.
Im Ofen 12–14 Minuten backen. Auskühlen lassen.
4.
Schokolade in Stücke brechen. Sahne und Kokosfett erhitzen und vom Herd nehmen. Schokolade darin schmelzen. Mandeln und Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten, herausnehmen und abkühlen lassen.
5.
Mandeln, Hasel- und Erdnüsse grob hacken.
6.
Mürbeteig auf eine Tortenplatte legen und den Formrand oder einen Tortenring darumschließen. Hälfte Schoko­creme auf dem Boden verstreichen und dabei einen ca. 1 cm breiten Rand frei lassen. Gut 1⁄3 der Nussmischung daraufstreuen und ca. 30 Minuten kalt stellen.
7.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Frischkäse, 50 g Zucker und Erdnussbutter mit den Schneebesen des Rührgeräts verrühren. 3 Eiweiß sehr steif schlagen, dabei 75 g Zucker einrieseln lassen. Gelatine ausdrücken, bei schwacher Hitze auflösen.
8.
Etwas Creme mit der Gelatine verrühren, dann alles unter die restliche Creme rühren. Eiweiß unterheben. Creme auf dem Boden glatt streichen. Ca. 30 Minuten kalt stellen.
9.
Restliche Schokocreme glatt rühren und vorsichtig auf der Frischkäsecreme verstreichen. Die übrige Nussmischung dar­aufstreuen. Mind. 2 Stunden kalt stellen. Inzwischen für die Karamell­soße 100 g Zucker in einer Pfanne goldbraun karamellisieren.
10.
1⁄8 l heißes Wasser zugießen und alles ca. 2 Minuten köcheln, bis der Karamell gelöst ist. Auskühlen lassen. Torte in Stücke schneiden und mit Karamellsoße beträufeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 550 kcal
  • 11 g Eiweiß
  • 37 g Fett
  • 38 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved