Espresso-Pflaumen Schnitten mit Kokoshaube

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 150 g   Butter  
  • 475 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  •     Saft und abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 125 ml   Milch  
  • 250 g   Mehl  
  • 1 Prise   Salz  
  • 2 EL   lösliches Espressopulver  
  • 1/2 Päckchen   Backpulver  
  • 800 g   Sommerpflaumen  
  • 5 EL   Zitronensaft  
  • 2 TL   Speisestärke  
  • 1 EL   Cognac  
  • 3   Eiweiß (Größe M) 
  • 100 g   Kokosraspeln  
  •     Fett und Mehl für die Förmchen 
  •     Alufolie  

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
125 g Butter, 200 g Zucker, Vanillin-Zucker, Zitronenschale und Eier mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Milch dazugeben und verrühren. Mehl, Salz, Espressopulver und Backpulver mischen und portionsweise unter die Eier-Zucker-Masse rühren
2.
Eine quadratiasche Springform (24 x 24 cm) fetten und mit Mehl ausstreuen. Teig hineinfüllen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 45 Minuten backen. Eventuell ca. 10 Minuten vor Ende der Backzeit den Kuchen mit Alufolie bedecken
3.
Pflaumen waschen, trocken tupfen, halbieren und die Steine entfernen. Pflaumen in Spalten schneiden. 100 g Zucker in einer Pfanne goldgelb karamellisieren. 25 g Butter, Pflaumenspalten und Zitronensaft zufügen und aufkochen lassen (Karamell muss sich ganz gelöst haben). Stärke und 2 EL Wasser verrühren, in die Pflaumen gießen unter Rühren ca. 5 Minuten köcheln lassen. Pflaumen vom Herd nehmen, Cognac einrühren und abkühlen lassen
4.
Kuchen aus dem Backofen nehmen und Pflaumen darauf verteilen. Eiweiß steif schlagen und nach und nach 175 g Zucker einrieseln lassen. Kokosraspel unterheben. Baisermasse vorsichtig mit einem Esslöffel daraufstreichen, dabei einen ca. 1 cm breiter Rand frei lassen. Weitere ca. 15 Minuten bei gleicher Temperatur backen
5.
Kuchen aus dem Backofen nehmen. Kuchen mit einem Messer vom Rand lösen und in der Form auf einem Kuchengitter mindestens 3 Stunden auskühlen lassen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 8 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 86 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Stellmach, Peter

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved