close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Exotischer Reissalat

5
(1) 5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 300 g   Basmatireis  
  • 1   große rote Paprikaschote  
  • 1 (ca. 750 g)  kleine Ananas  
  • 100 g   junger Spinat  
  • 2   rote Zwiebeln  
  • 1   Chilischote  
  • 1   Limette  
  • 1/2 Bund   Koriander  
  • 300 g   fettarmer Joghurt  
  • 100 g   Schlagsahne  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Paprika putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Ananas schälen, halbieren und vom Strunk herausschneiden. Ananas in kleine Würfel schneiden. Spinat waschen, putzen und trocken tupfen. Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Spalten schneiden. Chili waschen, entkernen und in feine Streifen schneiden. Limette heiß abspülen und trocken tupfen. Limettenschale mit dem Zestenreißer abziehen, klein schneiden. Limette halbieren, Saft auspressen. Koriander waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Joghurt und Sahne verrühren, mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken, Koriander unterrühren. Reis abgießen, abtropfen lassen. Reis, Paprika, Ananas, Zwiebelspalten und Chili mit dem Dressing in einer großen Schüssel mischen, Spinat vorsichtig unterheben
2.
Bei 8 Personen:
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 40 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved