Fischsalat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 350 g   Langkornreis  
  • 1 l   Hühnerbrühe (Instant) 
  • 1,2 kg   Lengfischfilet  
  • 6 EL   Zitronensaft  
  •     Salz  
  • 1 Glas (250 g)  Mayonnaise (50 % Fett) 
  • 100 ml   Milch  
  • 2 TL   Curry  
  •     weißer Pfeffer  
  • 500 g   Tiefseekrabbenfleisch  
  • 1 Packung (300 g)  tiefgefrorene Erbsen  
  • 200 g   Rosinen  
  • 100 g   Cashewkerne  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Reis in die kochende Brühe geben und 20 Minuten garen. Fisch waschen, mit 4 Esslöffel Zitronensaft beträufeln und salzen. In einem großen flachen Topf Salzwasser aufkochen und den Fisch darin 10 Minuten ziehen lassen.
2.
Fisch abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zerteilen. Mayonnaise und Milch verrühren und mit Curry, Salz und Pfeffer und restlichem Zitronensaft abschmecken. Reis mit der Mayonnaise mischen. Fisch, Krabben, Erbsen, Rosinen und Cashewkerne unterheben und 1 Stunde ziehen lassen.
3.
Nochmals mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved