Forellenburger (Trennkost)

0
(0) 0 Sterne von 5
Forellenburger (Trennkost) Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1   Vollkornbrötchen 
  • 2 EL  Frischkäse (21 % Fett i. Tr.) 
  • 2   Salatblätter 
  • 1   kleine Tomate 
  • 1   geräuchertes Forellenfilet (oder 40 g roher Rinderschinken) 
  • 1 TL  Meerrettich aus dem Glas 
  • 150 Salatgurke 
  •     Meersalz 

Zubereitung

10 Minuten
leicht
1.
Brötchen aufschneiden, leicht toasten und die Hälften mit dem Frischkäse bestreichen. Salatblätter waschen. Tomate waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Die untere Brötchenhälfte mit den Salatblättern, Tomatenscheiben und Forellenfilet belegen. Mit dem Meerrettich dünn bestreichen. Anderen Brötchenhälfte darauflegen. Gurke waschen, in dicke Scheiben schneiden, salzen und zusammen mit dem Brötchen servieren
2.
Statt der Forelle können Sie auch 40 g rohen Rinderschinken nehmen. Kcal dann 270, Fett bleibt
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 19g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved