Friesencreme für viele

Aus LECKER 3/2015
3.54054
(37) 3.5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2 Scheiben (à 75 g)  TK-­Blätterteig  
  • 2 EL + 150 g  Zucker  
  • 1 kg   Sahnequark (40 % Fett) 
  • 2 Päckchen   Vanillezucker  
  • 250 g   Schlagsahne  
  • 1 1⁄2 Becher (375 g)  Pflaumen­aufstrich (z. B. Fruttissima von ­Schwartau; Kühlregal) 
  •     Backpapier  

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Blätterteigscheiben nebeneinander bei Zimmertemperatur auftauen lassen. Backblech mit Backpapier auslegen. Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). 1⁄2 EL Zucker auf die Arbeits­fläche streuen.
2.
1 Teigscheibe darauflegen, mit 1⁄2 EL Zucker bestreuen, 2. Scheibe darüberlegen und mit 1 EL Zucker bestreuen. Mit einer Teigrolle ca. doppelt so groß ausrollen. Auf das Blech legen und im heißen Ofen ca. 15 Minuten backen.
3.
Her­ausnehmen, auskühlen lassen.
4.
Sahnequark, 150 g Zucker und Vanillezucker verrühren. Sahne steif schlagen und unterheben. Blätterteig in Stücke brechen. Quarkcreme, Pflaumenaufstrich und Blätterteig abwechselnd in eine große Schüssel schichten.
5.
Bis zum Servieren kalt stellen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 420 kcal
  • 13 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Video-Tipp

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved