Früchtebrot

3
(2) 3 Sterne von 5
Früchtebrot Rezept

Zutaten

  • 125 g   getrocknete  
  •     Apfelringe  
  • 125 g   getrocknete  
  •     Aprikosen  
  • 100 g   getrocknete Birnen  
  • 100 g   getrocknete Feigen  
  • 80 ml   Milch  
  • 1/2 Würfel   Hefe  
  • 250 g   Mehl  
  • 60 g   Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • je 1 TL   gemahlener Anis, Fenchel und Zimt  
  • 1 Prise   gemahlene Nelken  
  • je 125 g   Rosinen und  
  •     Korinthen  
  • 100 g   getrocknete Ananas  
  • 100 g   getrocknete Pflaumen (ohne Stein) 
  • 50 g   Bananenchips (gesüßt) 
  • je 75 g   Orangeat und  
  •     Zitronat  
  • 200 g   Haselnusskerne  
  • 2 EL   Kirschwasser  
  •     Fett fürs Backblech 
  •     Pergamentpapier  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Äpfel, Aprikosen, Birnen und Feigen in 1 Liter kaltem Wasser über Nacht einweichen. Milch erwärmen, Hefe hineinbröseln. Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken und die Hefemilch hineingießen.
2.
Zucker, Salz und Gewürze auf den Mehlrand streuen. Schüssel zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen. Mit den Knethaken des Handrührgerätes gut durchkneten. Zum Schluss mit den Händen zu einem festen Kloß verkneten.
3.
Erneut 40 Minuten zugedeckt gehen lassen. In der Zwischenzeit Rosinen und Korinthen gründlich waschen, abtropfen, trocken tupfen und zerkleinern. Ananas und Pflaumen fein zerkleinern. Bananen im Universalzerkleinerer grob zerschlagen.
4.
Orangeat, Zitronat (je 1 Esslöffel beiseite legen) Rosinen, Korinthen, Haselnüsse, kleingeschnittene Früchte und Kirschwasser mischen und unter den Hefeteig kneten. Den Früchteteig auf ein gefettetes Backblech geben und einen Laib daraus formen.
5.
Mit restlichem Orangeat und Zitronat bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd:175 ° C/ Gas: Stufe 2) ca. 1 3/4 Stunden backen (nach 3/4 Stunden der Backzeit mit Pergamentpapier abdecken).
6.
Herausnehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Das Brot in Alufolie einschlagen und einige Tage an kühlem Ort stehen lassen. So können sich die Gewürze gut entfalten und das Früchtebrot wird besonders saftig.
7.
Ergibt ca. 15 Scheiben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 60 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved