Blumenkohl mit Linsenvinaigrette

Aus LECKER 6/2021
4.857145
(7) 4.9 Sterne von 5

Fix und Feierabend: In nur 30 Minuten steht das sattmachende Gericht aus Blumenkohl und feinem Linsengemüse auf dem Tisch. Und lass dir gesagt sein, dass es köstlich schmeckt!

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   rote Linsen  
  • 1   Zwiebel  
  • 30 g   Pinienkerne  
  • 4 EL   Olivenöl  
  • 500 ml   Gemüsebrühe  
  • 2 Köpfe   Blumenkohl (ca. 2 kg) 
  •     Salz, Pfeffer, gemahlener Koriander  
  • 60 g   Rosinen  
  • 3 - 4 EL   Weißweinessig  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Linsen waschen. Die Zwiebel ­schälen und fein würfeln. Pinien­kerne ohne Fett in einer Pfanne rösten, herausnehmen. 1 EL Öl erhitzen, die Zwiebel darin ca. 3 Minuten glasig dünsten. Linsen zufügen, Brühe angießen, ca. 8 Minuten bissfest garen.
2.
Kohl waschen und in kleinen Röschen vom Strunk schneiden. Ca. 8 Minuten in kochendem Salzwasser garen und abgießen.
3.
Rosinen, Kerne und 3 EL Öl unter die Linsen rühren. Mit Essig, Salz, Pfeffer und gemahlenen Koriander würzen. Kohl mit der Linsenvinaigrette anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 440 kcal
  • 23 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 44 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved