Geeiste Tomatensuppe

1
(1) 1 Stern von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Zwiebel  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 1 l   Tomatensaft  
  • 500 g   passierte Tomaten  
  • 2 Päckchen   Salat-Gewürz "Basilikum-Kräuter"  
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 250 g   Salatgurke  
  • 200 g   Tomaten  
  • 1 Glas (370 ml; Abtr.gew.: 210 g)  rote Paprika, geröstet  
  • 100 g   schwarze Oliven, ohne Stein  
  • 3 EL   Olivenöl  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. Tomatensaft, passierte Tomaten, Salat-Gewürz, Knoblauch und Zwiebel verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Im Kühlschrank ca. 3 Stunden durchkühlen lassen. Salatgurke und Tomaten waschen, putzen. Tomaten entkernen. Beides in kleine Würfel schneiden. Paprika und Oliven abtropfen lassen, Paprika in Würfel schneiden. Gemüse, Oliven und Öl unter die Suppe rühren. Bis zum Servieren kalt stellen
2.
Bei 6 Personen:
3.
Wartezeit ca. 3 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 140 kcal
  • 580 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 8 g Fett
  • 12 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved