Gefüllte Gemüsezwiebel mit Mett und Kartoffelpüree

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefüllte Gemüsezwiebel mit Mett und Kartoffelpüree Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Gemüsezwiebeln (à ca. 300 g) 
  • 1/2 Gemüsebrühe 
  • 600 Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 100 Brotaufstrich "feine Kräuter" 
  •     Pfeffer 
  • 100 ml  Milch 
  • 5 Butter 
  • 40 Goudakäse 
  • 1 TL  Öl 
  • 250 Schweinemett 
  • 1 TL  Tomatenmark 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 3 Stiel(e)  Petersilie 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen. Von der Oberseite der Zwiebeln je einen "Deckel" abschneiden. Zwiebeln mit einem Kugelausstecher aushöhlen, dabei die 2 äußeren Schichten unversehrt lassen. Deckel in feine Würfel schneiden, bzw. hacken. Das innere Zwiebelfleisch anderweitig verwenden
2.
400 ml Brühe in einen weiten Topf gießen und mit Wasser so auffüllen, dass die Flüssigkeit ca. 2 cm hoch ist. Zwiebeln in den Topf setzen und zugedeckt ca. 10 Minuten kochen. Kartoffeln schälen, waschen und kleine schneiden. Kartoffeln in Salzwasser ca. 20 Minuten weich kochen
3.
Zwiebeln abgießen, Sud dabei auffangen. Zwiebeln unter kaltem Wasser kurz abschrecken. 75 ml Zwiebelsud, 100 ml Brühe und Brotaufstreich verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Milch aufkochen, vom Herd nehmen und die Butter darin schmelzen. Käse raspeln
4.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Mett darin ca. 5 Minuten grob krümelig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Nach ca. 2 Minuten Zwiebelwürfel zugeben. Tomatenmark einrühren und ca. 1 Minute anrösten. Mit ca. 2 EL Zwiebelsud oder Wasser ablöschen und köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampt ist
5.
Kartoffeln abgießen. Milch-Mix zu den Kartoffeln geben und zu Püree stampfen. Mit Salz und Muskat abschmecken. Mett und Kartoffelpüree locker vermengen und die Zwiebeln damit füllen. Zwiebeln in eine ofenfeste Form setzen und mit Käse bestreuen. Soße angießen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 20 Minuten backen
6.
Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen hacken. Zwiebeln aus dem Backofen nehmen und vor dem Servieren mit gehackter Petersilie bestreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 24g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved