Gefüllter Hefezopf

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Scheiben
  • 200 ml   Milch  
  • 1 Würfel (42 g)  frische Hefe  
  • 500 g   Mehl  
  • 75 g   weiche Butter  
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 75 g   Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 125 g   Kirschen (Glas) 
  • 50 g   Amarenakirschen  
  • 300 g   Marzipan-Rohmasse  
  • 50 g   gehackte Mandeln  
  • 2–3 EL   Schlagsahne  
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 2 EL   Hagelzucker  
  • 2 EL   Mandelstifte  
  •     Mehl für die Arbeitsfläche 
  •     Backpapier  
  •     Spritzbeutel mit Lochtülle  
  •     Alufolie  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Milch in einem Topf lauwarm erwärmen, vom Herd nehmen. Hefe darin auflösen. Mehl, Butter, 1 Ei, Zucker und Salz in eine Schüssel geben. Hefe-Milch zugießen, erst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit bemehlten Händen zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen
2.
Kirschen und Amarenakirschen fein hacken. Marzipan raspeln. Kirschen, Amarenakirschen, Marzipan, 2 Eier und Mandeln gut mischen. Mischung in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen
3.
Teig auf bemehlter Arbeitsfläche zu einem Rechteck (ca. 30 x 60 cm) ausrollen. Teig längs dritteln. Füllung an je eine Längsseite jedes Streifen spritzen. Sahne und Eigelb verrühren. Teigränder mit etwas Sahne-Mix bestreichen. Streifen von der Längsseite eng aufrollen. Teigrollen locker flechten und diagonal auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Zopf zugedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen
4.
Zopf mit Sahne-Mix bestreichen und mit Hagelzucker und Mandeln bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 30–35 Minuten backen. Evtl. nach ca. 15 Minuten abdecken. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter etwas abkühlen lassen
5.
Wartezeit ca. 35 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Scheibe ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 26 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved