Gelbe Tomatensuppe mit Garnelenspieß

4.5
(4) 4.5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Zwiebel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 400 g   gelbe Tomaten  
  • 600 g   gelbe Paprikaschoten  
  • 5 EL   Öl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  
  • 400 ml   Gemüsebrühe  
  • 3 Stiel(e)   Koriander  
  • 100 g   gelbe Kirschtomaten  
  • 12   küchenfertige Garnelen, ohne Kopf und Schale  
  • 2 EL   Chili-Öl  
  • 4   Holzspieße  

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. Tomaten und Paprika waschen, putzen und in Würfel schneiden. 3 EL Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch, Tomaten und Paprika darin andünsten, mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen.
2.
Mit Brühe ablöschen, zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen.
3.
Koriander waschen, trocken schütteln und Blätter von Stielen zupfen. Kirschtomaten waschen und halbieren. Garnelen waschen, trocken tupfen. Je 3 Garnelen auf einen Spieß stecken. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen.
4.
Garnelen darin von jeder Seite ca. 2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kirschtomaten auf 4 Schalen verteilen. Suppe eingießen und mit Koriander garnieren. Mit Chili-Öl beträufeln und mit Pfeffer bestreuen.
5.
Je 1 Garnelenspieß dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 14 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 9 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved