Gemüse mit Sauce Hollandaise

Gemüse mit Sauce Hollandaise Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 375 Broccoli 
  • 300 Möhren 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 3/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 Packung (250 ml)  Sauce Hollandaise 
  • 2 Stiel(e)  Petersilie 
  •     bunter Pfeffer 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Broccoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Möhren putzen, schälen und in Scheiben schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Stücke schneiden. Broccoli in kochender Brühe ca. 12 Minuten garen. Möhren ca. 6 Minuten vor Ende der Garzeit zufügen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Lauchzwiebeln darin unter Wenden bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten braten. Inzwischen Soße in einen kleinen Kochtopf geben und bei mittlerer Hitze unter Rühren erwärmen. Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Gemüse abgießen. Möhren, Broccoli und Lauchzwiebeln auf einer Platte anrichten, etwas Soße darübergießen und mit Pfeffer und Petersilie bestreuen. Restliche Soße extra dazureichen

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 36g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved