Gemüse-Nudel-Tortilla

Aus kochen & genießen 2/2013
Gemüse-Nudel-Tortilla Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 150 kleine Nudeln (z. B. Hörnchen) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 150 Möhren 
  • 4 EL  TK-Erbsen 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 6   Eier (Gr. M) 
  • 1⁄8 Milch 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 2–3 EL  Öl 
  • 3–4 Stiel(e)  Petersilie 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser 8–10 Minuten garen. Inzwischen Möhren schälen, waschen und in feine Schei­ben oder kleine Stücke schneiden. Erbsen und Möhren nach ca. 5 Mi­nuten zu den Nudeln geben und mitgaren.
2.
Alles abgießen. Zwiebel schälen und hacken.
3.
Eier und Milch verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Paprika würzen. 1–2 EL Öl in einer beschichteten Pfanne (ca. 24 cm Ø) erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten. Erbsen, Möhren und Nudeln kurz mitbraten.
4.
Eiermilch darübergießen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 10–12 Minuten stocken lassen.
5.
Tortilla auf einen flachen Teller oder großen Topfdeckel gleiten lassen. 1 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Die Tortil­la umgedreht wieder in die Pfanne geben und offen 3–5 Minuten weiterbraten.
6.
Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Tortilla in Stücke schneiden und mit Petersilie garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 19g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved