Gemüsesuppe mit Nudeln

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Broccoli  
  • 500 g   Wirsing  
  • 250 g   Stangensellerie  
  • 500 g   Tomaten  
  • 2-3 EL   Butter/Margarine  
  • 2-3 EL   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 125 g   kleine Nudeln (z. B. Spiralnudeln) 
  •     Salz, weißer Pfeffer  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Gemüse putzen und waschen. Broccoli in kleine Röschen teilen, Wirsing zuerst in Spalten, dann in feine Streifen schneiden. Stangensellerie in kleine Stücke, Tomaten in Spalten schneiden
2.
Fett in einem großen Topf erhitzen. Wirsing darin unter öfterem Wenden andünsten. Mit 1 l Wasser ablöschen und aufkochen. Brühe darin auflösen und alles zugedeckt ca. 5 Minuten köcheln lassen
3.
In der Zwischenzeit Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen
4.
Broccoli und Sellerie in die Suppe geben, aufkochen. Zugedeckt weitere ca. 5 Minuten garen. Anschließend Tomaten zufügen und nochmals ca. 3 Minuten kochen
5.
Nudeln abtropfen lassen und in die Gemüsesuppe geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf tiefen Tellern anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 33 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved