close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Geringelte Bethmännchen

Aus LECKER-Sonderheft 4/2013
0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stück
  • 250 g   kalte Marzipanrohmasse  
  • 80 g   + 75 g Puderzucker  
  • 30 g   + etwas Mehl  
  • 1   Eiweiß (Gr. M) 
  •     rote Lebensmittelfarbe als Pulver  
  • 20 (ca. 40 g; mit Haut)  ganze Mandelkerne  
  • 3 TL   Zitronensaft  
  •     Backpapier  

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Marzipan raspeln. 80 g Puderzucker und 30 g Mehl darübersieben. Eiweiß zugeben. Alles zum glatten Teig verkneten.
2.
Hälfte Teig rot färben. Teige getrennt zwischen 2 leicht mit Mehl bestäubten Lagen Backpapier dünn zum Rechteck (ca. 15 x 18 cm) ausrollen. Jeweils das obere Papier entfernen. Eine Teigplatte mit Wasser bestreichen.
3.
Andere Teigplatte mithilfe des Papiers vorsichtig daraufstürzen. Doppelte Teigplatte ca. 1 Stunde kalt stellen.
4.
Inzwischen Mandeln in Wasser kurz aufkochen, abschrecken. Kerne aus der Haut drücken und längs halbieren.
5.
Backofen vorheizen (E-Herd: 150 °C/Umluft: 125 °C/Gas: s. Hersteller). Papier von der Teigplatte ziehen. Platte längs dritteln. Oberflächen dünn mit Wasser bestreichen. Teigdrittel aufeinandersetzen.
6.
Längs in 3 Streifen (à ca. 2 x 15 cm) schneiden. Jeweils in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im heißen Ofen ca. 20 Minuten backen. Herausnehmen, auskühlen lassen.
7.
Für den Guss Zitronensaft und 75 g Puderzucker glatt rühren. Bethmännchen mit dem Guss bestreichen. Die Mandelhälften darauflegen, leicht andrücken. Guss trocknen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 40 kcal
  • 1 g Eiweiß
  • 2 g Fett
  • 3 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved