Geschmorte Putenoberkeule in Cidresoße mit Haselnuss-Spätzle und Rosenkohl

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   ausgelöste Putenoberkeule (ca. 1,2 kg)  
  •     Salz  
  •     Edelsüß-Paprika  
  • 2 EL   Olivenöl  
  • 2   Zwiebeln  
  • 3   Knoblauchzehen  
  • 2 EL   Tomatenmark  
  • 150 ml   trockener Rotwein  
  • 150 ml   Cidre (Apfelwein) 
  • 400 ml   Geflügelbrühe  
  • 2 TL   Speisestärke  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  
  • 500 g   Rosenkohl  
  • 1 Packung (400 g)  frische Spätzle  
  • 50 g   Butter  
  • 2 EL   gemahlene Haselnusskerne  
  •     geriebene Muskatnuss  
  •     Öl für die Fettpfanne 
  •     Küchengarn  

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz und Paprika würzen. Fleisch aufrollen und mit Küchengarn zusammenbinden. Öl in einem Bräter erhitzen. Fleisch unter Wenden kräftig anbraten. Fettpfanne des Backofens mit Öl bestreichen, Fleisch darauflegen.
2.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 2 Stunden garen. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln. Bratsatz im Bräter erneut erhitzen, Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin 1–2 Minuten braten.
3.
Tomatenmark zugeben, ca. 1 Minute mitrösten. Mit Rotwein, Cidre und Brühe unter Rühren ablöschen, bei mittlerer Hitze um ca. 1/4 einkochen. Rosenkohl putzen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen.
4.
Soße durch ein Sieb in einen Topf gießen, aufkochen. Stärke und wenig Wasser glatt rühren, köchelnden Sud damit binden. Mit etwas Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Spätzle in ein Sieb geben, mit heißem Wasser übergießen (Spätzle kleben sonst sehr aneinander), abtropfen lassen.
5.
25 g Butter in einer Pfanne schmelzen. Spätzle darin 3–4 Minuten anbraten, Haselnüsse zugeben, kurz weiterbraten, mit Salz und etwas Muskat abschmecken. Rosenkohl abgießen. 25 g Butter zugeben, schmelzen, schwenken und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
6.
Soße erneut erwärmen. Fleisch aus dem Ofen nehmen, in Scheiben schneiden, mit Spätzle, Soße und Rosenkohl anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 810 kcal
  • 3400 kJ
  • 72 g Eiweiß
  • 38 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved