Geschmorter Chicorée

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 6 Kolben   Chicoree (ca. 750 g)  
  • 1   Zwiebel  
  • 2 EL   Olivenöl  
  • 100 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 Packung (370 g)  Tomatenstückchen mit Kräutern  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 150 g   gekochter Schinken  
  • 100 g   schwarze Oliven  
  • 1 Bund   Schnittlauch  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Vom Chicorée die äußeren Blätter entfernen. Chicorée längs halbieren, Strunk herausschneiden. Zwiebel schälen und in Stifte schneiden. Im heißen Öl andünsten. Chicoréehälften von beiden Seiten im Öl anbraten.
2.
Brühe und Tomatenstückchen angießen. Mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Schinken in feine Streifen schneiden. Schinken und Oliven zufügen und kurz mit erhitzen. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden.
3.
Über den geschmorten Chicorée streuen. Dazu schmeckt Bauernbrot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 180 kcal
  • 750 kJ
  • 13 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 11 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved