Geschnetzeltes auf indische Art

Geschnetzeltes auf indische Art Rezept

Zutaten

Für Personen
  •     Salz 
  • 200 Langkorn-Reis 
  • 1 EL  Kokosraspel 
  • 4   Lauchzwiebeln 
  • 2 (ca. 250 g)  dünne Schweineschnitzel 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 Glas (400 g)  "Fix für Fleischpfanne Indisch Curry" 
  • 100 Schlagsahne 
  • 1 TL  Curry 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Zirka einen Liter Wasser und einen Teelöffel Salz aufkochen. Reis darin bei halb aufgelegtem Deckel 15-18 Minuten garen. Kokosraspel in einer trockenen Pfanne rösten. Zum Auskühlen auf einen Teller geben.
2.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Schnitzel kurz waschen, trocken tupfen und in schmale Streifen schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden in zwei Portionen knusprig braun braten.
3.
Das ganze Fleisch wieder in die Pfanne geben. Lauchzwiebeln zufügen und kurz mit anbraten. Fertigsoße und Sahne einrühren, aufkochen und mit Salz und Curry abschmecken. Reis abgießen und mit dem Geschnetzelten anrichten.
4.
Kokosraspel überstreuen.

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 29g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 68g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved