Goldtröpfchentorte

Aus kochen & genießen 5/2013
0
(0) 0 Sterne von 5
Goldtröpfchentorte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 250 Mehl 
  • 75 + 150 g + 150 g Zucker 
  •     Salz 
  • 2 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 4   Eier (Gr. M) 
  • 150 kalte + 125 g Butter 
  •     Fett 
  •     Mehl 
  • 750 Magerquark 
  •     2 P. Puddingpulver Vanille" (zum Kochen; für je 1⁄2 l Milch) 
  • 5 EL  Zitronensaft 
  • 1⁄2 Milch 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Mehl, 75 g Zucker, 1 Prise Salz und Backpulver in einer Schüssel mischen. 1 Ei und 150 g Butter in Stückchen zufügen. Alles erst mit den Knethaken des Handrührgerätes und dann kurz mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten .
2.
Zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen.
3.
Springform (28 cm Ø; ca. 8 cm hoch) fetten. Ca. 2⁄3 des Teiges auf etwas Mehl rund (ca. 28 cm Ø) ausrollen. Teig auf den Boden der Form legen. Rest Teig auf etwas Mehl zu 2 Rollen (à ca. 40 cm) formen.
4.
Innen an den Formrand legen und ca. 3 cm hochdrücken.
5.
125 g Butter bei schwacher Hitze schmelzen. 3 Eier trennen. Quark, 150 g Zucker, 3 Eigelb und Puddingpulver mit den Schneebesen des Handrührgerätes glatt rühren. Zitronensaft und flüssige Butter unterrühren.
6.
Zum Schluss Milch unterrühren. Quarkmasse in die Form gießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller) 1 1⁄4–1 1⁄2 Stunden backen.
7.
3 Eiweiß nicht ganz steif schlagen, dabei 150 g Zucker einrieseln lassen. Torte aus dem Ofen nehmen. Baiser vorsichtig auf den Kuchen streichen, dabei ca. 1 cm Rand frei lassen. Backofen herunterschalten (E-Herd: 150 °C/Umluft: 125 °C/Gas: s.
8.
Hersteller) und die Torte 15–20 Minuten weiterbacken.
9.
Goldtröpfchentorte aus dem Backofen nehmen. Ca. 3 Stunden auskühlen lassen. Dann zugedeckt über Nacht ruhen lassen. Dabei bilden sich auf dem Baiser mehrere Goldtröpfchen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 390 kcal
  • 10g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 42g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved