close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Granatapfel-Vanille-Wodka

Aus LECKER-Sonderheft 4/2012
3.444445
(9) 3.4 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  1,2 l
  • 2–3   reife Granatäpfel  
  • 1   Vanilleschote  
  • 300 g   weißer Kandis  
  • 1 (0,7 l)  Flasche Wodka  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Granatäpfel halbieren, ca. 2 EL Kerne herauslösen. Restliche Hälften mit der Hand­zitruspresse auspressen (ergibt ca. 200 ml). Vanilleschote längs einschneiden, das Mark herauskratzen.
2.
Kandis, Vanilleschote, Vanillemark, Granatapfelsaft, übrige Granatapfelkerne und Wodka in einer weithalsigen Flasche (ca. 1,3 l Inhalt) oder Schale an­setzen. Zugedeckt an einem kühlen Ort 2–3 Wochen stehen lassen, bis sich der Zucker gelöst hat.
3.
Wodka-Granatapfel-Mix durch einen Trichter in saubere Flaschen füllen und die Flaschen verschließen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Video-Tipp

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved