Gratinierte Schnitzel alla caprese

Aus kochen & genießen 8/2014
Gratinierte Schnitzel alla caprese Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Hähnchenfilets (à ca. 150 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 8 Scheiben  Parmaschinken 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 600 Kirschtomaten 
  • 4 Stiel(e)  Basilikum 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 200 Schlagsahne 
  •     Zucker 
  • 125 Mozzarella 
  • 400 Bandnudeln 
  • 3 EL  grünes Pesto (Glas) 
  • 8   Holzspießchen 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Hähnchenfilets waschen, trocken tupfen und quer halbieren, sodass 8 Schnitzel entstehen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Je­weils mit 1 Scheibe Schinken belegen, zu­sammenklappen und feststecken. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln.
2.
Tomaten waschen und ca. 1⁄3 hal­bie­ren. Basilikum waschen und grob hacken.
3.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Schnitzel darin von jeder Seite ca. 2 Minuten an­braten. Herausnehmen. Zwiebel, Knoblauch und Tomaten ins heiße Bratfett ge­ben und ca. 2 Minuten braten. Ca. 1⁄3 der Tomaten herausnehmen.
4.
Restliche Tomaten mit Sahne ablöschen, aufkochen und ca. 2 Minuten köcheln. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. Basilikum einrühren.
5.
Tomatensahne in eine Auflaufform gie­ßen und die Schnitzel daraufsetzen. Käse würfeln oder in Stücke zupfen. Mit den restlichen Tomaten auf dem Fleisch verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/Gas: s. Her­steller) ca. 10 Minuten gratinieren.
6.
Nudeln nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser garen. Abgießen, abtropfen lassen und sofort mit Pesto mischen. Mit den Schnitzeln servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 920 kcal
  • 58g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 79g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved