Griechische Bohnen-Hack-Pfanne

Aus kochen & genießen 7/2013
Griechische Bohnen-Hack-Pfanne Rezept

Zutaten

  • 500 grüne Bohnen 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Rosenpaprika 
  • 5 Stiel(e)  Thymian 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1 EL  Öl (z. B. Olivenöl) 
  • 400 Rinderhack 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Tomaten 
  • 75 schwarze Oliven (mit Stein) 
  • 100 Feta 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Bohnen putzen, waschen, halbieren und in kochendem Salzwasser 12–15 Minuten garen.
2.
Thymian waschen und die Blättchen grob hacken. Zwiebel schälen, fein würfeln. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Hack darin 4–5 Minuten krümelig braten. Zwiebel kurz mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Rosenpaprika würzen.
3.
Tomaten samt Saft und Thymian zufügen. Alles aufkochen und offen ca.
4.
10 Minuten schmoren, zwischendurch die Tomaten mit einem Pfannenwender grob zerkleinern. Bohnen und Oliven zum Hack geben und kurz erhitzen. Feta darüberbröckeln.

Ernährungsinfo

  • 410 kcal
  • 33g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 13g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Video-Tipp

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved