Griechische Hacksteaks mit Tzatziki und Bauernsalat

Griechische Hacksteaks mit Tzatziki und Bauernsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2   Salatgurke 
  • 200 Vollmilch-Joghurt 
  • 2   Knoblauchzehen 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 Scheiben  Toastbrot 
  • 1   Zwiebel 
  • 400 gemischtes Hackfleisch 
  • 1   Ei (Größ M) 
  • 1 TL  Senf mittelscharf 
  • 1 TL  Tomatenmark 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 100 Fetakäse 
  • 2 EL  Öl 
  • 2   mittelgroße Tomaten 
  • 3 Stiel(e)  Petersilie 
  • 50 schwarze entsteinte Oliven 
  • 2   kleine rote Zwiebeln 
  • 1 Packung (450 g)  tiefgefrorene Pommes frites 
  • 1/2   Pflücksalat 
  • 4 EL  weißer Balsamico-Essig 
  • 3 EL  Olivenöl 
  •     Zucker 
  • 1 Öl zum Frittieren 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Gurke waschen, ca. 2/3 längs halbieren und in Scheiben schneiden. Das andere 1/3 erst in Scheiben, dann in dünne Streifen schneiden. Für das Tzatziki Joghurt und Gurkenstreifen in eine Schüssel geben. Knoblauch schälen und eine Zehe durch die Knoblauchpresse zum Joghurt drücken. Tzatziki mit Salz und Pfeffer abschmecken und kalt stellen. Toast in kaltem Wasser einweichen. Zwiebel schälen und fein würfeln. 1 Knoblauchzehe durch eine Knoblauchpresse in eine Schüssel geben. Hack, Ei, ausgedrücktes Toast, Senf, Zwiebelwürfel und Tomatenmark ebenfalls in die Schüssel geben und gut verkneten. Hackmasse mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Fetakäse in ca. 4 cm lange und ca. 1 cm dicke Stücke schneiden. Jeweils ca. 50 g Hack abwiegen, in die Mitte ein Stück Käse setzen und zu runden Hacksteaks formen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Frikadellen darin rundherum anbraten. Hacksteaks auf ein Blech geben und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 15-18 Minuten zu Ende garen. Inzwischen Tomaten waschen, putzen und in Stücke schneiden. Petersilie waschen, trocken tupfen und die Blättchen in Streifen schneiden. Oliven in Scheiben schneiden. Rote Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Pommes frites in Öl nach Packungsanweisung frittieren. Salat putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Salat, Tomaten, Gurkenscheiben, Zwiebelringe, Oliven, Essig und Olivenöl vermengen. Salat mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 820 kcal
  • 3440 kJ
  • 34g Eiweiß
  • 54g Fett
  • 47g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved