close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Griechischer Joghurt mit Honignüssen

Aus LECKER-Sonderheft 1/2011
3.864405
(59) 3.9 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 4 EL   gemischte Nusskerne (z. B. Walnuss, Haselnuss  
  •     und Mandeln)  
  • 500 g   griechischer Joghurt  
  • 1 Päckchen   Vanillezucker  
  •     Saft von 1⁄2 Zitrone 
  • 3–4 EL   flüssiger Honig  

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
Nüsse in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen und abkühlen lassen.
2.
Joghurt, Vanillezucker und Zitronensaft cremig rühren. Nüsse grob hacken und mit Honig mischen. Honignüsse und Joghurt abwechselnd in vier Gläser schichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 370 kcal
  • 10 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 24 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved