Griechischer Salat im Gurkenring

Griechischer Salat im Gurkenring Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 350 g   Mehl  
  • 1 gehäufter TL   Salz  
  • 1 TL   Zucker  
  • 1 Päckchen   Trockenhefe  
  • 50 ml   Öl  
  • 200 ml   lauwarmes Wasser  
  • 4 EL   weißer Zuckerrohrsirup  
  • 80 g   Sesamsaat  
  •   Backpapier  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Mehl mit Salz, Zucker und Hefe in einer Schüssel mischen. Öl und ca. 200 ml lauwarmes Wasser zugießen und mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca. 1 Stunde an einem warmen Ort ruhen lassen, bis der Teig sich verdoppelt hat.
2.
Sirup mit 8 EL Wasser mischen, in eine Schale geben. Sesam in einer anderen Schale verteilen. Teig noch einmal kurz durchkneten, in 6 Stücke teilen. Kugeln daraus formen, in die Mitte mit dem Finger ein Loch in jede Teigkugel stechen. Durch kreisende Bewegungen das Loch auf ca. 5 cm vergrößern. Erst in dem Sirupwasser, dann im Sesam wenden.
3.
Auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche setzen. Zugedeckt ca. 15 Minuten ruhen lassen. Blechweise nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: s. Hersteller) 15–20 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Ernährungsinfo

6 Stück ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 46g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved