Güldenes Engelshaar

Aus LECKER-Sonderheft 1/2015
Güldenes Engelshaar Rezept

Zutaten

Für Für 200 g
  •     Backpapier 
  • 200 Zucker 

Zubereitung

20 Minuten
fortgeschritten
1.
Bogen Backpapier auf die Arbeitsfläche legen. 200 g Zucker in einer breiten Pfanne goldbraun karamellisieren. Vom Herd nehmen, ca. 2 Minuten abkühlen lassen, bis der Karamell zähflüssig wird. Mithilfe von zwei Gabeln Karamellfäden ziehen.
2.
Dafür Gabeln in den Karamell tauchen. Beim Herausziehen bilden sich bereits Fäden. Diese über dem Papier möglichst lang ziehen. Wiederholen, bis der Karamell aufgebraucht ist. Sollte der Karamell zwischenzeitlich zu fest werden, bei schwacher Hitze erwärmen, bis er wieder zähflüssig wird.
3.
Fertige Fäden luftdicht verpacken (bei hoher Luftfeuchtigkeit, wie etwa im Kühlschrank, löst sich Engelshaar auf!).

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved