Gyros-Spitzkohl-Pfanne

4
(1) 4 Sterne von 5
Gyros-Spitzkohl-Pfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   kleine Köpfe Spitzkohl (à ca. 500 g) 
  • 5 Stiel(e)  Thymian 
  • 2 EL  Öl 
  • 600 fertiges Gyrosfleisch (Schwein) 
  • 100-150 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 250 Griechischer Joghurt (10 % Fett; ersatzweise Vollmilch-Joghurt) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 150 Schafskäse 
  •     eingelegte Kirschpaprika 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Äußere Blätter vom Spitzkohl entfernen. Kohl halbieren, Strunk entfernen. Kohl grob klein schneiden, waschen und gut abtropfen lassen. Thymian waschen und trocken schütteln. Blättchen von 4 Stielen abzupfen und grob hacken.
2.
1 Esslöffel Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Gyros darin ca. 2 Minuten kräftig braten, herausnehmen. 1 Esslöffel Öl in der Pfanne erhitzen. Kohl dazugeben, ca. 2 Minuten kräftig anbraten. Dann Brühe zugießen und 4-5 Minuten köcheln lassen, bis der Kohl weich ist.
3.
Inzwischen Joghurt und Thymian verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch zu dem Kohl geben, erhitzen und mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Käse über die Pfanne raspeln und mit eingelegten Kirschpaprika und Thymian garnieren.
4.
Joghurt dazu servieren. Dazu schmeckt Fladenbrot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 41 g Eiweiß
  • 30 g Fett
  • 10 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: FOTOGRAF, Praktikant

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved