Hackbraten mit Paprika-Zwiebel-Gemüse

0
(0) 0 Sterne von 5
Hackbraten mit Paprika-Zwiebel-Gemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Scheiben  Toastbrot 
  • 2 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 2   rote Chilischoten 
  • 1 kg  gemischtes Hackfleisch 
  • 2   Eier 
  •     Salz 
  •     Cayennepfeffer 
  •     Rosenpaprika 
  •     Öl 
  • 1/4 Tomaten-Ketchup 
  • 4 EL  Salat-Mayonnaise 
  • 375 Champignons 
  • 1   rote Paprikaschote 
  • 2 EL  Butter oder Margarine 
  •     Pfeffer 
  •     Zitronenschale 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Brot in Wasser einweichen. 1 Bund Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Etwas Grün zum Garnieren beiseite legen. Chilischoten entkernen, waschen und in Ringe schneiden. Hackfleisch, Eier, ausgedrücktes Brot, Lauchzwiebeln und Chilischoten verkneten. Mit Salz, Cayennepfeffer und Paprika würzen. Hackteig zu einem Laib formen und auf die geölte Fettpfanne des Backofens legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 1 Stunde braten. In der Zwischenzeit Ketchup und Mayonnaise verrühren, mit Cayennepfeffer abschmecken. Champignons, Paprika und restliche Lauchzwiebeln putzen und waschen. Lauchzwiebeln und Paprika in Stücke schneiden. Champignons halbieren. Fett in einem Topf erhitzen. Champignons darin anbraten, Lauchzwiebeln und Paprika zufügen und ebenfalls anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Hackbraten und Gemüse auf einer Platte anrichten. Mit Lauchzwiebeln und Zitronenschale garnieren. Soße extra reichen
2.
Geschirr: Gien
3.
Besteck: R & B
4.
Gläser: Kosta Boda
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 730 kcal
  • 3060 kJ
  • 38g Eiweiß
  • 49g Fett
  • 21g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved