Hackfrittata Asiastyle

Aus LECKER 9/2016
Hackfrittata Asiastyle Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken

Heute mischen wir unter das Omelett fürs Abendessen einfach mal pikant gewürztes Hack. Richtig lecker!

  • Zubereitungszeit:
    30 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

1 Knoblauchzehe

500 g gemischtes Hackfleisch

5 EL Öl

6 EL Chilisoße für Huhn

Salz

Pfeffer

5 Gewürze-Pulver

1 Bund Lauchzwiebeln

6 Eier (Gr. M)

3 EL geröstete Erdnusskerne

1 rote Zwiebel

3 EL Weißweinessig

150 g Salatmix mit Möhren

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Knoblauch schälen, hacken. Hack in einer Pfanne in 2 EL heißem Öl krümelig braten. Mit 2 EL Chilisoße, Knoblauch, Salz und Pfeffer würzen. Lauchzwiebeln putzen, waschen, klein schneiden. Mit Eiern verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. In die Pfanne gießen und bei mittlerer Hitze zugedeckt ca. 20 Minuten stocken lassen.

2

Nüsse hacken. Zwiebel schälen und würfeln. Essig, Salz, Pfeffer und 3 EL Öl verrühren. ­Salat, Nüsse, Zwiebel und Vinaigrette mischen. Mit Rest Chilisoße zur Frittata essen.

Nährwerte

Pro Portion

  • 710 kcal
  • 40 g Eiweiß
  • 52 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Video-Tipp

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.