close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Hähnchen-Saté und Erdnuss-Dip

Aus LECKER 1/2022
5
(1) 5 Sterne von 5

Asiatischer Monsun statt mitteleuropäisches Schmuddelwetter: Im Ofen grillen die mit Ingwer, Kurkuma, Thai-Basilikum, Limette und Sojasoße würzig marinierten ­Hähnchen­spieße, während auf dem Herd der creamy Erdnuss-Kokos-Dip köchelt. Yum-yum!

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Stück (4 cm)  Ingwer  
  • 2   Knoblauchzehen  
  •     gemahlene Kurkuma, Salz, Pfeffer  
  • 3 EL   Erdnussöl  
  • 3 EL   Limettensaft  
  • ca. 5 EL   Sojasoße  
  • 2 - 3 Stiele   Thai-Basilikum  
  • 800 g   Hähnchenfilet  
  • 100 g   Erdnusscreme (crunchy) 
  • 250 ml   Kokosmilch  
  • 2 EL   süße Chilisoße  
  •     evtl. gehackte Erdnüsse zum Bestreuen 
  • ca. 12   Grillspieße  

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Marinade Ingwer und Knoblauch schälen, beides fein hacken. Mit 1 TL Kurkuma, 2 EL Öl, 2 EL Limettensaft und 2 EL Sojasoße mischen. Fleisch trocken tupfen, quer in dünne Scheiben schneiden und mit der Marinade mischen. Basilikum waschen, trocken schütteln und Hälfte Blätter zufügen. Fleisch ca. 30 Minuten ziehen lassen.
2.
Inzwischen für den Dip Erdnusscreme, 3 EL Sojasoße, ­Kokosmilch und Chilisoße bei schwacher Hitze sämig köcheln.
3.
Mariniertes Fleisch auf Spieße ziehen, dabei die Scheiben ­zusammenklappen. Ein Backofenrost ölen und auf ein Backblech setzen. Spieße da­rauflegen. Den Ofengrill einschalten (ca. 230 °C). Spieße auf der ersten Schiene von oben 12–15 Minuten grillen, dabei 1- bis 2-mal wenden, mit Salz und Pfeffer würzen. Erdnuss-Dip abschmecken und mit übrigen Kräutern anrichten. Nach Belieben mit Nüssen bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 300 kcal
  • 37 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 6 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Are Media Syndication

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved