close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Hähnchen-Wrap leicht

4.264705
(34) 4.3 Sterne von 5

Wer auf der Suche nach einer leichten Mahlzeit ist, die trotzdem satt macht, sollte sich unseren Hähnchen-Wrap mit viel Salat, Gemüse und einer schnellen Joghurtsoße rollen.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Person
  • 1 Blatt   Eisbergsalat  
  • 1 Blatt   Radicchio  
  • 1   kleine Lauchzwiebel  
  • 1   kleine Tomate  
  • 1 EL   fettarmer Joghurt  
  •     Zucker  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 (ca. 75 g)  dünnes Hähnchenfilet  
  • 1 TL   Öl  
  • 1 (20 cm Ø)  Weizen-Wrap  

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
Salat waschen, trocken schütteln und in Streifen schneiden. Lauchzwiebel waschen, trocken schütteln und in Ringe schneiden. Tomate waschen, trocken reiben und in Scheiben schneiden. Joghurt mit etwas Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen
2.
Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter gelegentlichem Wenden ca. 6 Minuten braten und in Streifen schneiden. Wrap in einer beschichteten Pfanne ohne Fett erwärmen und herausnehmen. Wrap mit Soße bestreichen, Salat, Tomate, Lauchzwiebel und Fleisch in der Mitte des Wraps verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Seiten einschlagen, Wrap aufrollen und schräg durchschneiden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 24 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 41 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Video-Tipp

Copyright 2023 LECKER.de. All rights reserved