Hawaii Toast (Ananas-Diät)

2
(1) 2 Sterne von 5
Hawaii Toast (Ananas-Diät) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4 Scheiben  Toastbrot 
  • 20 Butter oder Margarine 
  • 4 Scheiben  gekochter Schinken (à ca. 40 g) 
  • 5 Scheiben  Ananas (aus der Dose) 
  • 4 Scheiben  Goudakäse (à ca. 25 g) 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1   Tomate 
  •     grober Pfeffer 
  •     Backpapier 
  •     Salatblätter 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Toastbrotscheiben rösten und mit Fett bestreichen. Je 1 Scheibe Schinken, 1 Scheibe Ananas und je 1 Scheibe Käse mit Paprika bestreut auf das Brot geben. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C / Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. Inzwischen restliche Ananasscheibe in Stücke schneiden. Tomate waschen, putzen und in Spalten schneiden. Brot auf einem Teller, nach Belieben mit Salatblättern anrichten und mit Ananasstückchen und Tomatenspalten mit Pfeffer bestreut servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved