Herzhafte Graupensuppe

Aus kochen & genießen 1/2014
Herzhafte Graupensuppe Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
  • Zubereitungszeit:
    150 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

2 Zwiebeln

2 Porree (à ca. 250 g)

2 (ca. 150 g) Petersilienwurzeln

1 (ca. 750 g) Sellerieknolle

5 (ca. 750 g) Möhren

1 (ca. 400 g) Rinderbeinscheibe

1 (ca. 1 kg) Schinkenknochen

3–4 Lorbeerblätter

6–8 Wacholderbeeren

1 EL Kümmel (ganz)

1 EL Pfefferkörner

Salz

600 g Kartoffeln

1 Packung (250 g) mittelgroße

Perlgraupen

1 Bund Petersilie

Pfeffer

Schritt 1

Für die Brühe Zwiebeln schälen und halbieren bzw. vierteln. 1 Stange Porree putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Petersilienwurzeln und Hälfte Sellerie schälen, waschen und in grobe Stücke schneiden.

Schritt 2

2 Möhren schälen, waschen und vierteln. Beinscheibe und Schinkenknochen waschen und in einen großen Topf mit Deckel geben.

Schritt 3

Vorbereitetes Gemüse, Gewürze und 1 TL Salz zum Fleisch geben. Ca. 3 l Wasser angießen und zugedeckt aufkochen. Mit leicht geöffnetem Deckel ca. 1 3⁄4 Stunden köcheln. Entstandenen Schaum mehrmals abschöpfen.

Schritt 4

Inzwischen 1 Stange Porree putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. 3 Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Kartoffeln und übrigen Sellerie schälen, waschen und fein würfeln.

Schritt 5

Fleisch und Knochen aus der Brühe heben. Brühe durch ein Sieb in einen Topf gießen und wieder aufkochen. Graupen zufügen und zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln. Vorbereitetes Gemüse und Kartoffeln zufügen, erneut auf­kochen und zugedeckt ca. 15 Minuten weitergaren.

Schritt 6

Inzwischen Fleisch vom Knochen lösen und würfeln oder zerzupfen. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Fleisch in die Suppe geben, kurz erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie bestreuen.

Nährwerte

Pro Person

  • 370 kcal
  • 18 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 47 g Kohlenhydrate