Herzhafter Grünkohlauflauf

0
(0) 0 Sterne von 5
Herzhafter Grünkohlauflauf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  geputzter Grünkohl 
  • 2   Zwiebeln 
  • 20 Schweineschmalz 
  • 1/8 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 600 Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 40 Butter oder Margarine 
  • 20 Mehl 
  • 1/2 Milch 
  • 2 EL  körniger Senf 
  •     Pfeffer 
  • 100 gekochter Schinken 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 1 EL  Öl 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Grünkohl gründlich waschen und blanchieren. 1 Zwiebel schälen und fein würfeln. Schmalz in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Grünkohl darin andünsten. Brühe zugießen und ca. 30 Minuten garen. Kartoffeln schälen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. 20 g Fett schmelzen. Mehl darin anschwitzen, mit 1/4 Liter Milch ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Senf einrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schinken in dicke Streifen schneiden. Soße und Schinken zum Grünkohl geben, unterheben und in eine Auflaufform füllen. Kartoffeln abgießen, 1/4 Liter Milch zugießen und zu Kartoffelpüree stampfen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Kartoffelpüree auf den Grünkohl geben. 20 g Fett in Flöckchen darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten überbacken. 1 Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelringe darin bräunen. Zwiebelringe auf den Grünkohlauflauf geben und servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved