Himbeer-Kastenkuchen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Scheiben
  • 375 g   Mehl  
  • 150 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 150 ml   Milch  
  • 15 g   frische Hefe  
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 110 g   zimmerwarme Butter  
  • 300 g   kleine Himbeeren  
  • 150 g   Puderzucker  
  • 1   Bio-Orange  
  • 50 g   Himbeer-Konfitüre  
  • 1 EL   Milch  
  • 1 TL   Zitronensaft  
  •     Fett und Mehl für die Form 
  •     Alufolie  

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
Mehl, 50 g Zucker, Vanillin-Zucker und Salz in einer Rührschüssel mischen, in die Mitte eine Mulde drücken. Milch lauwarm erwärmen. Hefe in 50 ml Milch auflösen. Hefe-Milch in die Mehlmulde gießen, mit etwas Mehl vom Rand verrühren und zugedeckt ca. 15 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
2.
Ei, 100 ml lauwarme Milch und 60 g weiche Butter zufügen und mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen. 200 g Himbeeren und 50 g Puderzucker pürieren und durch ein Sieb streichen.
3.
Himbeersoße kalt stellen.
4.
50 g Butter schmelzen. Orange heiß waschen und die Schale dünn abreiben. Orangenschale und 100 g Zucker in einer Schüssel mischen. Konfitüre erwärmen und glatt rühren. 100 g Himbeeren zufügen. Teig in walnussgroße Stücke (ca. 28 g) zupfen und zu Kugeln formen.
5.
Kugeln flach drücken und je eine, mit Konfitüre überzogene, Himbeere in die Mitte geben. Teig über der Himbeere zusammendrücken. Kugeln zuerst mit flüssiger Butter einpinseln, dann im Orangenzucker wälzen.
6.
Eine gefettete und mit Mehl ausgestäubte Kastenform (ca. 12 x 22 cm) mit den Teigkugeln auslegen und zugedeckt nochmals ca. 10 Minuten gehen lassen.
7.
Kuchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) 30–35 Minuten backen. Kuchen nach ca. 20 Minuten mit Folie abdecken. Herausnehmen, auf einem Kuchengitter in der Form ca. 15 Minuten abkühlen lassen, aus der Form stürzen und abkühlen lassen.
8.
100 g Puderzucker, Milch und Zitronensaft zu einem glatten Guss verrühren. Kuchen damit verzieren und warm oder kalt servieren. Himbeersoße dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Scheibe ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved