Istrische Krapfen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Mehl  
  • 1/2 Päckchen   Backpulver  
  • 60 g   + 2-3 EL Zucker  
  •     Salz  
  • 2   Eier (Gr. M) 
  • 150 g   Sahne-Joghurt  
  • 2 EL   Grappa  
  • ca. 1 l   Öl zum Frittieren 
  •     Puderzucker zum Bestäuben 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Mehl, Backpulver, 60 g Zucker und 1 Prise Salz mischen. Mit Eiern, Joghurt und Grappa zu einem zähen, dickflüssigen Teig verrühren
2.
Öl in einer Fritteuse oder in einem hohen Topf auf ca. 180 °C erhitzen. Aus dem Teig mit 2 Esslöffeln Nocken abstechen und portionsweise im heißen Öl 4-5 Minuten goldbraun backen
3.
Krapfen auf Küchenpapier abtropfen lassen. Noch warm in 2-3 EL Zucker wenden. Mit Puderzucker bestäuben. Dazu schmecken Kirschkompott und Vanillesoße
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 38 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved