Japanisches Tonkatsu-Schnitzel

0
(0) 0 Sterne von 5
Japanisches Tonkatsu-Schnitzel Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Weißkohl 
  • 1   rote Paprikaschote 
  • 10 EL  Öl 
  • 4 EL  Sesamsaat 
  • 2 EL  Weißwein-Essig 
  • 100 ml  Orangensaft 
  • 3 EL  helle Sojasoße 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 200 Pflaumen 
  • 3 EL  Zucker 
  • 2 EL  Worcestershiresoße 
  • 100 ml  Gemüsebrühe 
  • 100 Ketchup 
  • 200 Basmatireis 
  • 4   Schweineschnitzel (à ca. 160 g) 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 50 Panko 
  • 4 EL  Mehl 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Die äußeren Blätter des Kohls entfernen. Strunk keilförmig herausschneiden, Blätter in feine Streifen schneiden. Paprika vierteln, putzen, waschen und von der schmalen Seite in Streifen schneiden. Für die Marinade 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Sesam darin bei mittlerer Hitze unter Wenden goldbraun rösten. 2 EL Sesam aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen. Restlichen Sesam mit Essig, Orangensaft und Sojasoße ablöschen. Kohl und Paprika mit der Marinade mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
2.
Pflaumen waschen, halbieren, Steine entfernen. Pflaumenhälften in kleine Würfel schneiden. Zucker und Pflaumen in einer heißen Pfanne ca. 2 Minuten unter Wenden dünsten. Worcestershiresoße, Brühe und Ketchup zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Warm halten. Reis gründlich unter kaltem, fließenden Wasser abspülen. Reis in einem Topf mit gesalzenem Wasser nach Packungsanweisung kochen
3.
In der Zwischenzeit Fleisch waschen, trocken tupfen, evtl. flacher klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Ei verquirlen. Panko und Mehl getrennt in 2 flache Schüsseln geben. Schnitzel erst im Mehl, dann im Ei und in Panko wenden, Panade leicht andrücken. 8 EL Öl in 2 Portionen in einer großen Pfanne erhitzen. Schnitzel darin in bei mittlerer Hitze unter Wenden goldbraun braten. Gebratene Schnitzel auf Küchenpapier abtropfen lassen und warm halten
4.
Reis abgießen und mit geröstetem Sesam verrühren. Schnitzel in Streifen schneiden. Kohlsalat mit den Schnitzeln auf Tellern anrichten. Soße und Reis dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 790 kcal
  • 3310 kJ
  • 50g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 83g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved