Johannisbeerkäse-Blechkuchen

Johannisbeerkäse-Blechkuchen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 300 (1 1/2 Packungen) Butterkekse 
  • 250 Butter 
  • 280 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 8   Eier (Größe M) 
  • 800 Doppelrahm-Frischkäse 
  • 600 Schmand 
  • 2 (à 312 g Einwaage)  Gläser Lemon Curd 
  • 500 rote Johannisbeeren 
  • 2 Päckchen  roter Tortenguss, ungezuckert 
  • 1/2 klarer Apfelsaft 
  •     Johannisbeeren und Minze 
  •     Fett 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Butterkekse fein zerbröseln. 150 g Butter schmelzen und gut mit den Keksbröseln vermischen. Bröselmasse auf einer gefetteten Fettpfanne (ca. 32 x 38 cm) gleichmäßig verteilen und glatt drücken. 100 g weiche Butter, 150 g Zucker und Vanillin-Zucker in einer großen Schüssel cremig rühren. Eier trennen und das Eiweiß kalt stellen. Eigelb, Frischkäse, Schmand und Lemon Curd zur Butter-Zuckermasse geben und alles zu einer glatten Creme verrühren. Eiweiß steif schlagen und zum Schluss 50 g Zucker einrieseln lassen. Eischnee in zwei Portionen unter die Frischkäsecreme ziehen, auf den Bröselboden geben und gleichmäßig glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen, 2. Schiene von unten (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 50-60 Minuten backen. Fertigen Käsekuchen auf der Fettpfanne auskühlen lassen. Inzwischen Johannisbeeren waschen, gut abtropfen lassen und die Beeren von den Rispen streifen. Johannisbeeren auf dem ausgekühlten Käsekuchen verteilen (ruhig etwas ungleichmäßig). Tortenguss und 80 g Zucker in einen kleinen Topf geben und mit Apfelsaft nach und nach anrühren. Unter Rühren aufkochen und den fertigen Guss 4-5 Minuten stehen lassen. Guss über den Johnnisbeeren verteilen und ca. 30 Minuten anziehen lassen. Kuchen in ca. 30 Stücke schneiden und mit Johnnisbeerrispen und Minze verziert servieren
2.
Wartezeit ca. 2 Stunden

Ernährungsinfo

30 Stücke ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved