close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Johannisbeerkonfitüre

Aus LECKER-Sonderheft 3/2015
0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

  • 900 g   Johannisbeeren (Rote und Schwarze)  
  • 50 g   kandierter Ingwer  
  • 300 g   Gelierzucker (3 : 1) 
  • 100 ml   Apfelsaft  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Johannisbeeren verlesen, waschen und mit einer Gabel von den Rispen streifen (800 g Beeren abwiegen). Ingwer sehr fein hacken. Mit Beeren, Gelierzucker und Apfelsaft in einem großen Topf vermischen.
2.
Ca. 30 Minuten ziehen lassen.
3.
Den Beerenmix unter ständigem Rühren aufkochen und ca. 4 Minuten sprudelnd kochen. Sofort in heiß ausgespülte Gläser mit Twist-off-Deckel füllen. Gläser verschließen, ca. 5 Minuten auf den Deckel stellen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved