Käsekuchen-Muffins mit Kokoslikör und Erdbeeren

0
(0) 0 Sterne von 5
Käsekuchen-Muffins mit Kokoslikör und Erdbeeren Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 250 Schichtkäse (20 % Fett i. Tr.) 
  • 250 Magerquark 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  •     abgeriebene Schale von 1/4 unbehandelten Zitrone 
  • 3 EL  Kokoslikör 
  • 100 Zucker 
  • 1/2 Päckchen  Puddingpulver Vanille-Geschmack 
  •     Salz 
  • 500 Erdbeeren 
  • 25 Kokoschips 
  • 2 EL  Erdbeergelee 
  • 12   Papier-Backförmchen 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Schichtkäse, Quark, Vanillin-Zucker, Zitronenschale, Likör und 50 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren. Erst Eigelbe, dann Puddingpulver unterrühren
2.
Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen, dabei 50 g Zucker einrieseln lassen. Eischnee unter die Quarkmasse heben. Ein Muffinblech (12 Mulden) mit Papier-Backförmchen auslegen. Käsemasse in die Förmchen verteilen
3.
12 kleine Erdbeeren putzen, in jedes Förmchen eine Erdbeere mit der Spitze nach oben stecken. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 20–25 Minuten backen. Muffins aus dem Ofen nehmen, auf einem Kuchengitter ca. 2 Stunden auskühlen lassen
4.
Kokoschips in einer Pfanne ohne Fett 2–3 Minuten rösten, herausnehmen. Muffins aus der Form nehmen. Übrige Erdbeeren putzen, halbieren, je ca. 3 Hälften auf jeden Muffin legen. Gelee in einem Topf erhitzen, Erdbeeren damit bestreichen. Kokoschips auf den Muffins verteilen
5.
Wartezeit ca. 2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Stück ca. :
  • 150 kcal
  • 630 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 17g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved