Karacho-Kotelett in Kohlrabi-Begleitung

Aus LECKER 5/2019
0
(0) 0 Sterne von 5
Karacho-Kotelett in Kohlrabi-Begleitung Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 neue Kartoffeln 
  • 800 Kohlrabi 
  • 3 EL  Butter 
  • 2 EL  Mehl 
  • 250 ml  Milch 
  •     Salz, Pfeffer, Muskat 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  • 4   ausgelöste Schweinekoteletts 
  • 2 EL  Butterschmalz 
  • 40 Kräuterquark 
  •     Kerbel zum Garnieren 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten kochen. Kohlrabi schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Butter erhitzen und Mehl darin anschwitzen. Milch und 1⁄8 l Wasser unter Rühren zugießen, aufkochen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft kräftig abschmecken. Kohlrabi zugeben, aufkochen und ca. 4 Minuten darin garen.
2.
Fleisch mit Salz würzen. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Koteletts darin von ­jeder Seite 4–5 Minuten braten.
3.
Koteletts, Kartoffeln und Kohlrabi anrichten. Kräuterbutter in Scheiben schneiden und auf den Koteletts verteilen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 570 kcal
  • 41g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved