Kasseler mit Rahm-Gemüse

Kasseler mit Rahm-Gemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 650 kleine Kartoffeln 
  • 650 Broccoli 
  •     Salz 
  • 1   Zwiebel 
  • 40 Butter oder Margarine 
  • 40 Mehl 
  • 250 Schlagsahne 
  • 100 geriebener Emmentaler-Käse 
  •     weißer Pfeffer 
  • 4 Scheiben  ausgelöstes Kasseler-Kotelett (à ca. 175 g) 
  • 4 Stiel(e)  Petersilie 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser 15-20 Minuten garen. Broccoli putzen, waschen und in Röschen teilen. In 1 Liter kochendem Salzwasser 6-8 Minuten garen. Broccoli abtropfen lassen, Garwasser dabei auffangen.
2.
Kartoffeln ebenfalls abgießen, kalt abschrecken und pellen. Etwas abkühlen lassen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Fett in einem Topf erhitzen. Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Mehl zufügen und unter Rühren anschwitzen.
3.
Sahne und 1/2 l Gemüsewasser nach und nach angießen und aufkochen lassen. Die Hälfte des Käses zufügen und schmelzen lassen. Soße mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln eventuell halbieren und mit dem Broccoli in eine flache Auflaufform geben.
4.
2/3 der Soße darübergeben und gut vermischen. Fleischscheiben darauflegen. Restliche Soße darübergießen. Mit restlichem Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 20-25 Minuten überbacken.
5.
Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken. Über den Auflauf streuen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 780 kcal
  • 3270 kJ
  • 52g Eiweiß
  • 49g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved