Kasseler Steak mit Bohnen

Aus kochen & genießen 39/2005
Kasseler Steak mit Bohnen Rezept

Zutaten

Für Person
  • 200 grüne Bohnen 
  • 200 Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 1 EL  Öl 
  • 2 Scheiben (à 75 g)  ausgelöstes Kasseler-Kotelett 
  • 1-2 Stiel(e)  Thymian 
  • 100 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 50 Schlagsahne 
  • 1/2 TL  heller Soßenbinder 
  •     schwarzer Pfeffer 
  •     Rosa Beeren und Petersilie 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Bohnen putzen und waschen. Kartoffeln schälen, nach Belieben halbieren oder vierteln. In Salzwasser geben, aufkochen0 und zugedeckt ca. 20 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Inzwischen Bohnen in kochendes Salzwasser geben und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten garen.
2.
Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen und Kasseler darin von jeder Seite ca. 2 Minuten braten. Anschließend aus der Pfanne nehmen und warm halten. Thymian waschen, trocken tupfen und die Blättchen von den Stielen zupfen.
3.
Bratensatz mit Brühe und Sahne ablöschen, aufkochen, Soßenbinder einrühren, nochmals aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bohnen in ein Sieb gießen. Kartoffeln abgießen. Bohnen, Soße, Kartoffeln und Fleisch auf einem Teller anrichten.
4.
Mit Thymian bestreut und nach Belieben mit Rosa Beeren bestreut und Petersilie garniert servieren.

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 660 kcal
  • 2770 kJ
  • 40g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved