Kerniger Blumenkohl-Broccoli-Auflauf

0
(0) 0 Sterne von 5
Kerniger Blumenkohl-Broccoli-Auflauf Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 400 g   kleine Kartoffeln  
  •     Salz, weißer Pfeffer  
  • 500 g   Blumenkohl  
  • 500 g   Broccoli  
  • 250 g   Möhren  
  • 100 g   Hartkäse (z. B. Comté) 
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 1 EL (10 g)  Butter/Margarine  
  • 1 EL (10 g)  Mehl  
  • 1/4 l   Milch  
  •     geriebene Muskatnuß  
  • 2   Eier (Gr. M) 
  • 1-2 EL   Sonnenblumenkerne  
  •     Kräuter zum Garnieren 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen, halbieren. In Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Gemüse putzen bzw. schälen, waschen. Kohl in Röschen, Möhren in Stücke schneiden. Gemüse in 1/2 l kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Abgießen, Gemüsewasser dabei auffangen
2.
Käse reiben. Zwiebel schälen und fein würfeln. Im heißen Fett andünsten. Mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. Gemüsewasser und Milch einrühren. Hälfte Käse darin schmelzen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Eier verquirlen, in die Soße rühren
3.
Gemüse in eine leicht gefettete Auflaufform füllen. Soße, übrigen Käse und Kerne darüber verteilen. Im heißen Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten überbacken. Evtl. mit Kräutern garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 20 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved