Kirschtarte mit Marzipan

Aus kochen & genießen 12/2017
0
(0) 0 Sterne von 5
Kirschtarte mit Marzipan Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 1 Pck. (à 280 g; 32 cm Ø)  runder Blätterteig (Kühlregal; z. B. von Tante Fanny) 
  • 100 Marzipanrohmasse 
  • 1 EL  weiche Butter 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 3 EL  Kirschlikör 
  • 2 EL  gemahlene Mandeln 
  • 1 Glas (à 720 ml)  Kirschen 
  • 4 EL  Puderzucker 
  • 250 Sahne 
  • 1 EL  gemahlener Mohn 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Teig samt Papier entrollen und eine Tarte- oder Pizzaform (28 cm Ø) damit auslegen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen. Für die Marzipancreme Marzipan, Butter, Ei, Likör und Mandeln verrühren. Creme auf den Teig streichen.
2.
Kirschen abgießen und gut trocken tupfen. Kirschen auf der Marzipancreme verteilen und mit 2 EL Puderzucker bestäuben. Tarte im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 25 Minuten backen.
3.
Sahne steif schlagen, dabei 2 EL Puderzucker einrieseln lassen. Mohn unterheben. Tarte mit der Mohnsahne anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 240 kcal
  • 3 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 20 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved